Detoxen / Entgiften / Entrümpeln


In der TCM empfiehlt man mindestens zweimal im Jahr eine Entschlackungskur durchzuführen. Einmal im Frühling und einmal im Herbst. Solche Entlastungstage sind für den Körper eine richtig wohltuende Art um sogenanntes „Unreines“ los zu werden.
Aber auch jetzt nach den Feiertagen, ist es ratsam eine Entschlackung zu machen.  Damit der Körper durch zu viel Süßes und Fettes, wieder durchgeputzt wird.

Unreines können sein:

Medikamentenrückstände
Umweltgifte
überschüssige Kilos


In der TCM sagt man, dass das „Verdauungsfeuer“ aufrecht erhalten werden soll.  Daher sind Radikalkuren wo man keine Mahlzeiten einnimmt nicht zu empfehlen.  Bei meiner Detox-Kur ist es daher so, dass wir den Körper entgiften und gleichzeitig auch aufbauen. Das Ziel ist es, so viel wie möglich „Schlacken“ los zu werden.

Nur so kannst du auch der Müdigkeit und der Antriebslosigkeit entgegenwirken.

Die Leber ist ein wichtiges Entgiftungsorgan. Mit der Detox-Kur hilft man der Leber, dass sie wieder gut arbeiten kann und dadurch keine Ansammlungen entstehen können.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*